Baublog: Interview zum JuZ Neubau 2014 in Feucht

IMG_1111Ab 07.10.2014 (Dienstag) wird die Baugrube für das neue JuZ in Feucht ausgehoben.
Wir waren bei Thomas Neubauer. Er ist Architekt und leitet alle Hochbauprojekte (alles was über der Erde gebaut wird).

Er ist seit 2 Jahren bei Markt Feucht und ist auch für den Bau des neuen JuZ zuständig.

  • Wie die Außenwand des neuen JuZ aussieht, erkennt man schon am Bau der Mensa und des Hortes.
  • Es gibt einen Keller + 2 Etagen.
  • Es sind 10 Räume vorhanden, davon 2 riesige, der große Saal und der große offene _Treff.
  • Das neue JuZ wird größer als das alte.
  • Es gibt eine Fußbodenheizung.
  • Es gibt einen Aufzug aber LEIDER nur mit Schlüssel. 😦
  • Es gibt einen Raum extra für Mädchen 🙂 und Jungen.
  • Die Kosten betragen insgesamt 3,2 Millionen Euro (die Kosten von Idee bis Schlüsselübergabe). 😮
  • Die Fertigstellung ist ca. im September 2015.
  • Auf jeden Fall melden wir uns Ende Oktober wieder, denn da können wir uns auf den Kellerboden stellen. (da gibt es auch wieder ein Bild).

    EUER BAUBLOG TEAM
    Jasmin, Lilie, Chiara und Julia

    Dieser Beitrag wurde unter JuZ abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.